Leitartikel »

28. Juni 2014 – 15:12 |

Die Auseinandersetzung zwischen den Independent Labels und YouTube geht in die nächste Runde: In Europa und den USA wehren sich die Indies gegen die Google-Tochter.
Nachdem der Dachverband Impala vergangene Woche eine förmliche Wettbewerbs-Beschwerde bei der …

Den vollständigen Artikel lesen »
News

Neues aus der Musikwirtschaft

Kreativität

Alles zwischen Inspiration
und Kunstprodukt

Kommerz

Von Backsteinen zum
Big Business

Konzept

Über „Das Netzwerk“
– und wie man es erschafft

Kontroverses

Political Correctness?
Aber nicht hier!

Home » Beiträge von Autoren

von Stefan Herwig

Musikfan, DJ, Tourmanager, Plattenfirmentyp, A&R, Consulter, Kommunikationswissenschaftler (naja, fast), Systemtheoretiker, Wadenbeisser, Videospieler, Filmliebhaber, Hybridfahrer, Berufsrechthaber mit Cassandra-KomplexSkype: mindbasemusicmanagement

Musikwirtschafts-Kulturkonferenz des BVMI: Von Streams, Jobs und Startups

4. April 2014 – 16:46 |
GVL-Erklärbär gerstung: in 30 Minuten rund um die GVL

Nach dem gelungenen ersten Teil bestehend aus Keynote und Podiumsdiskussion zwischen Wirtschaft und Politik ging es im zweiten Teil der Konferenz zunehmend um die Transformation durch Digitalisierung.
Das nachfolgende Panel „Alles Umsonst – oder was?“ konnte …

BVMI-Kulturkongress gewinnt an Format – Musikindustrie verabschiedet sich von Warnmodellen

30. März 2014 – 18:15 |

Es war das zweite Mal, dass der Bundesverband Musikindustrie (BVMI) am Vortag zum ebenfalls von ihm veranstalteten ECHO eine halbtägige Kulturkonferenz abhält. Diese bildete ein interessante Mischung aus Panels, Workshops und Keynotes zum übergeordneten Thema Musikwirtschaft im Spannungsfeld zwischen Kunst und Kultur.
Vor …

EU-Konsultation: “Wir führen eine sehr komplexe Debatte”

14. Februar 2014 – 14:00 |

Die EU will es wissen und die lang schwelende Urheberrechtsdebatte mit einer EU-Konsultation voranbringen. In der öffentlichen Online-Befragung zum Thema Urheberrecht werden Betroffene aufgerufen ein Meinungsbild zum Reformbedarf des Urheberrechts abzugeben. Die Frist für die …

Der Vorweihnachts-Wochenrückblick: garantiert ohne Pornoabmahnungen

22. Dezember 2013 – 10:00 |
CC-BY-SA 2.0 Mark Kent" href="http://www.wecab.info/wp-content/uploads/2013/12/7300805506_04317eb2ac_z.jpg" class="gallery-image">

Es ist Vorweihnachtszeit: Ganz Medien-Deutschland echauffiert sich erfolgreich über angebliche Pornoabmahnungen. Ganz Medien-Deutschland? Nein, einem unbeugsamen Musikwirtschaftsblog geht das Thema dermaßen auf den Keks, dass wir ganz bestimmt keine News dazu machen werden. Dafür aber Beyonce, …

Soundtrack Cologne: So war der Reality Check für Medienkomponisten

26. November 2013 – 09:30 |
Nicht nur Best-Practice-Beispiele gab es beim Reality Check für Medienkomponisten. Foto: Stefan Herwig

Die Soundtrack Cologne bietet ein sehr breit gefächertes Programm um Filmvorführungen, Workshops, und Diskussionspanels an. Der Fachkongress für Medienmusiker und solche, die es vielleicht werden wollen, fand nun zum zehnten Mal in der und rund …

Soundtrack Cologne bietet Reality Check für Medienkomponisten

20. November 2013 – 13:03 |
Musikprofis hinter den Kulissen diskutieren über ihre Branche: Die letzte Ausgabe der Soundtrack Cologne brachte spannende Einblicke. Foto: Soundtrack Cologne 2012

Am Donnerstag, 21. November, beginnt die zehnte Ausgabe des Fachkongresses Soundtrack Cologne. Die Veranstaltung wendet sich im Gegensatz zu den üblichen Musikmessen spezifisch an Medienmusiker und –Komponisten. Also an Musiker, die Musik im Rahmen von …

Streamingmarkt Teil 2: Warum Spotify weder Erlöser noch Sargnagel ist für die Musikwirtschaft sein wird

4. November 2013 – 09:48 | 2 Comments
Spotify Oberfläche

Im unlängst erschienen ersten Teil dieses Überblicks haben wir bereits festgestellt: die Meinungen sowohl von Musikern als auch von Musikwirtschaftsteilnehmern zu der Entwicklung der Streamingeinnahmen gehen weit auseinander. Die Diskussion bleibt dementsprechend aufgeheizt. Zentral scheint …

Streaming-Markt Teil 1: Debatte um Einnahmen reißt nicht ab

31. Oktober 2013 – 13:49 |

Die Kritik an Streamingmodellen und vor allem den niedrigen Lizenzzahlungen durch Streamingplattformen wie Spotify oder auch YouTube hört nicht auf. Vor allem Künstler befürchten, bei der Nutzung ihrer Musik zu schlecht entlohnt zu werden. Jetzt …

Reeperbahn Campus 2013 tritt Nachfolge zur Popkomm an

16. Oktober 2013 – 07:00 |

Aus den Trümmern der Berliner Popkomm kämpfen drei Musikmessen um die Nachfolge zum repräsentativsten Musikwirtschafts-Branchenevent: Die c’n’b in Köln, die Berlin Music Week in – logisch – Berlin und der Reeperbahn Campus in Hamburg. WeCAB.info …

Update: Sven Regener zum Urheberrecht: “Wir surfen auf einem Strom der Liebe”- nun mit Audio-Datei

30. April 2013 – 16:27 | 18 Comments

Sven Regener hat sich nach seiner Wutrede im März vergangenen Jahres zum ersten Mal wieder zu dem kontroversen Thema Piraterie geäußert.  Im Gespräch mit FluxFM-Moderator Johnny Haeusler erklärte er einen Teil seiner Wutrede und kritsierte …