Leitartikel »

28. Juni 2014 – 15:12 |

Die Auseinandersetzung zwischen den Independent Labels und YouTube geht in die nächste Runde: In Europa und den USA wehren sich die Indies gegen die Google-Tochter.
Nachdem der Dachverband Impala vergangene Woche eine förmliche Wettbewerbs-Beschwerde bei der …

Den vollständigen Artikel lesen »
News

Neues aus der Musikwirtschaft

Kreativität

Alles zwischen Inspiration
und Kunstprodukt

Kommerz

Von Backsteinen zum
Big Business

Konzept

Über „Das Netzwerk“
– und wie man es erschafft

Kontroverses

Political Correctness?
Aber nicht hier!

Home » Archive by Tags

Die Artikel getaggt mit: Streaming

YouTube verschickt weiterhin Verträge an Indies – Künstler protestieren und IMPALA wendet sich an die EU

4. Juni 2014 – 22:53 |

Youtube verschickt weiterhin die umstrittenen Verträge für seinen neuen Streamingdienst, der demnächst starten soll. In der vergangenen Woche haben wir darüber berichtet, dass Youtube unabhängige Musikunternehmen mit den Verträgen, die eine Vergütung weit unter der …

Analyse : Auswirkungen von einem alternativen Abrechnungsmodell bei Streaming- Diensten

16. Mai 2014 – 10:00 |
Dr. Rasmus Rex stellte seine Analyse auf dem Spot-Festival in Aarhus im Rahmen eines Seminars von Koda vor.

“Die Künstler, die bereits jetzt am besten bei den Streamingdiensten verdienen, würden ein klein wenig mehr Geld bekommen, wenn das Abrechnungsmodell umgestellt werden würde”, lautet ganz kurzgefasst das Ergebnis einer Analyse, die Dr. Rasmus Rex …

Musikwirtschafts-Kulturkonferenz des BVMI: Von Streams, Jobs und Startups

4. April 2014 – 16:46 |
GVL-Erklärbär gerstung: in 30 Minuten rund um die GVL

Nach dem gelungenen ersten Teil bestehend aus Keynote und Podiumsdiskussion zwischen Wirtschaft und Politik ging es im zweiten Teil der Konferenz zunehmend um die Transformation durch Digitalisierung.
Das nachfolgende Panel „Alles Umsonst – oder was?“ konnte …

Digital Music Report 2013: Streaming-Dienste sind auf dem Vormarsch

27. März 2014 – 09:27 | 2 Comments

Kein Grund zum Jubeln gibt der Gesamtüberblick über die Einnahmen der weltweiten Musikindustrie im Jahr 2013. Diese fielen um 3,9 Prozent auf 15 Milliarden US-Dollar. Dies ist vor allen Dingen dem japanischen Musikmarkt geschuldet, der …

Release-Strategien: Vinyl, Streaming, Download oder CD? Eine Band experimentiert…

24. Februar 2014 – 13:41 |
Musiker René Thalund zusammen mit Vince Clarke bei einem DJ-Set in Dänemark. Foto: privat

Es ist kein Geheimnis, dass der Absatzmarkt für Musik in den vergangenen Jahren dramatisch eingebrochen ist. In erster Linie ist es die CD, die enorm an Verkaufskraft eingebüßt hat. Plattenlabels und Bands suchen nach Wegen …

Wochen-Rückblick: Eine Kampagne, neue Streaming-Portale und das Ende einer Ära

3. Februar 2014 – 15:58 |
So einfach funktioniert die Kampagne

Die ersten Wochen des Jahres sind vorüber – und sie waren nicht wenig aufregend für die Musikwelt. Aber lest selbst, was so los war:
Die Telekom gibt Musicload auf
Die schlechte Nachricht vorweg: die Telekom hat den …

Streaming wird Teil der Offiziellen Deutschen Charts

7. Januar 2014 – 13:08 |
Streaming wird Teil der Offiziellen Deutschen Charts

Ab sofort fließen auch Musikstreamings aus bezahlten Premium-Angeboten in die Wertung der Offiziellen Deutschen Single-Charts mit ein, die von media control GfK im Auftrag des Bundesverbands Musikindustrie (BVMI) ermittelt werden.
Neben den Single-, Longplay-, Compilation- und …

GEMA einigt sich mit Google – aber nicht mit YouTube

6. Dezember 2013 – 16:32 | 2 Comments
Gema-Aufsichtsrat Enjott Schneider begrüßt die Einigung der Gema mit Google Play und hofft auf ein positives Signal in Richtung Youtube-Einigung. Foto: Gema

GEMA und Google haben sich für den Musikstreamingdienst Google Play Music All-Inclusive vertraglich geeinigt. Die Vereinbarung basiert auf dem von der GEMA veröffentlichten Tarif für die Nutzung von Werken des GEMA-Repertoires durch bezahlte Streaming-Angebote. Google …

Streamingmarkt Teil 2: Warum Spotify weder Erlöser noch Sargnagel ist für die Musikwirtschaft sein wird

4. November 2013 – 09:48 | 2 Comments
Spotify Oberfläche

Im unlängst erschienen ersten Teil dieses Überblicks haben wir bereits festgestellt: die Meinungen sowohl von Musikern als auch von Musikwirtschaftsteilnehmern zu der Entwicklung der Streamingeinnahmen gehen weit auseinander. Die Diskussion bleibt dementsprechend aufgeheizt. Zentral scheint …

Deutscher Musikmarkt im ersten Halbjahr 2013 leicht im Plus

19. August 2013 – 12:34 |
Dr. Florian Drücke, Geschäftsführer des BVMI sagt, dass der deutsche Musikmarkt die Fans dort ab­holt, wo und wie er seine Musik nutzen möchte.

Nach mehr als einem Jahrzehnt rückläufiger beziehungsweise stagnierender Umsätze hat sich der deutsche Musikmarkt im ersten Halbjahr 2013 wieder positiv entwickelt. Wie der Bundesverband Musikindustrie (BVMI) heute mitteilte, stieg der Umsatz aus physischen und digitalen …