Leitartikel »

28. Juni 2014 – 15:12 |

Die Auseinandersetzung zwischen den Independent Labels und YouTube geht in die nächste Runde: In Europa und den USA wehren sich die Indies gegen die Google-Tochter.
Nachdem der Dachverband Impala vergangene Woche eine förmliche Wettbewerbs-Beschwerde bei der …

Den vollständigen Artikel lesen »
News

Neues aus der Musikwirtschaft

Kreativität

Alles zwischen Inspiration
und Kunstprodukt

Kommerz

Von Backsteinen zum
Big Business

Konzept

Über „Das Netzwerk“
– und wie man es erschafft

Kontroverses

Political Correctness?
Aber nicht hier!

Home » Archive by Tags

Die Artikel getaggt mit: Urheberrecht

Kommentar von Anselm Kreuzer zum Positionspapier der Grünen

28. Mai 2014 – 16:21 | 4 Comments
Kommentar von Anselm Kreuzer zum Positionspapier der Grünen

Nachdem WeCab auf das Positionspapier der Grünen hingewiesen hat, hat sich nun Komponist, Musikproduzent und Vorstandsmitglied des Composers Club, Dr. Anselm Kreuzer, mit einem Kommentar gemeldet:
Keine Partei hat in den vergangenen Jahrzehnten mehr als die Grünen
davon profitiert, dass …

YouTube droht damit, persönliche Daten ins Netz zu stellen, wenn Videos entfernt werden

24. Mai 2014 – 18:02 | Ein Kommentar
Dieser Screenshot vom 23. Mai zeigt, dass YouTube jedesmal, wenn ein Video entfernt wird, die personenbezogenen Daten ins Internet stellen kann.

Auch einen Tag nachdem bekannt wurde, dass Youtube Indielabels zu einer Unterschrift zwingen möchte, macht die Google-Tochter weiterhin von sich reden. Diesmal geht es darum, dass sie damit drohen, personenbezogene Daten ins Internet stellen. Und …

Von rechten Urhebern und Urheberrechten – Das Anonymous-Video, Teil 2: Recht auf Remix?

19. Mai 2014 – 15:29 |
Anonymous hat sich nicht im Ansatz um eine lückenlose Rechtekette bemüht. Sie haben noch nicht einmal gefragt, ob sie das Werk verwenden dürfen.

„Grüße an das deutsche Volk!“ Anonymous belegt mit der Veröffentlichung eines urheberrechtsverletzenden rechtspropagandistischen Clips die Notwendigkeit eines starken Urheberrechts europäischer Prägung zum Schutze der Urheber – und dessen Unvereinbarkeit mit einem „Recht auf Remix“ .
Im …

News: Teil-Ergebnisse der EU-Konsultation zum Urheberrecht sind da

27. April 2014 – 13:00 | 2 Comments
News: Teil-Ergebnisse der EU-Konsultation zum Urheberrecht sind da

Die Ergebnisse der EU-Konsultation zum Urheberrecht sind nun veröffentlicht. Eine statistische Auswertung der Antworten, die komplett abgebildet sind, soll alsbald folgen. Die EU-Kommission hatte mit einem sehr umfangreichen Fragenkatalog nach der Meinung der Urheber gefragt.

BVMI-Kulturkongress gewinnt an Format – Musikindustrie verabschiedet sich von Warnmodellen

30. März 2014 – 18:15 |

Es war das zweite Mal, dass der Bundesverband Musikindustrie (BVMI) am Vortag zum ebenfalls von ihm veranstalteten ECHO eine halbtägige Kulturkonferenz abhält. Diese bildete ein interessante Mischung aus Panels, Workshops und Keynotes zum übergeordneten Thema Musikwirtschaft im Spannungsfeld zwischen Kunst und Kultur.
Vor …

NEWS: Frist für Konsultation zum Urheberrecht verlängert

9. Februar 2014 – 11:23 |
NEWS: Frist für Konsultation zum Urheberrecht verlängert

Die Europäische Kommission hat die öffentliche Konsultation zur Überprüfung der Regeln zum EU-Urheberrecht um einen Monat bis zum 5. März 2014 verlängert. Die EU hat die Konsultation Anfang Dezember gestartet. Eigentlich sollte sie bis zum 5. …

Raubkopieportal will EU-Konsultation zum Urheberrecht kapern

23. Januar 2014 – 13:34 | 10 Comments
Astroturfingsite

Ein bekanntes Raubkopieportal veröffentlicht auf seiner Startseite einen Aufruf, die EU-Konsultation zur Reform des Urheberrechts zu Gunsten parasitärer Geschäftsmodelle zu beeinflussen. Spätestens jetzt ist klar, dass beim Astroturfing zur Urheberrechtsrichtlinie die Interessen von Plattformen verteidigt …

Künstlerverband Domus nimmt im Januar 2014 die Arbeit auf

14. Dezember 2013 – 13:44 |
Micki Meuser engagiert sich für DOMUS.

Im Januar 2014 wird der Künstlerverband Domus seine Arbeit offiziell aufnehmen. Gemeinsam wollen ausführende Musiker und Urheber für die faire Verteilung von Geldern im Zuge der Digitalisierung kämpfen. „Wir wollen überall dort nachverhandeln, wo Künstler …

Fact checking: Kim Dotcom & Jenke von Wilmsdorff: „Ich bleibe über Nacht“

21. November 2013 – 15:41 |

Letztes Wochenende gab RTL dem MegaUpload Gründer Kim Dotcom im Rahmen des neuen Sendeformats „Jenke – Ich bleibe über Nacht“ genug Raum zur kreativen Selbstdarstellung. Piraterie-Experte und Ex-Gulli-Chefredaktuer Lars Sobiraj wundert sich über die vorbehaltlos geglaubte Selbstdarstellung …

Das Urheberrecht – was ist das eigentlich?

15. November 2013 – 09:00 |

Johannes Nyari studiert an der Popakademie in Mannheim. Gemeinsam mit einigen Kommolitonen möchte er für die WeCab-Leser etwas Licht ins Dunkel der Urheberrechts-Debatte bringen. Wer steht für welche Position, welche Position vertreten die jungen Studenten …